Fly Hawaii

Derzeit vergnüge ich mich mit kurzen Flügen zwischen den Inseln Hawaiis – ein ideales Revier für Turboprop-Piloten. Hier kann man prima auch mit größeren Flugzeugen VFR fliegen und das GPS mal schön ausgeschaltet lassen. Die Inseln bieten eine große landschaftliche Vielfalt und damit gute visuelle Orientierungspunkte. Viele Flugplätze liegen an der Küste, so dass sie relativ leicht zu finden sind. Auch die Witterungsverhältnisse erlauben auf Hawaii meist die Navigation nach Sicht.

X-Plane Piloten aufgepasst: Hawaii bietet eine ganze Menge an kostenlosen Szenerie-Addons. Besonders hervorzuheben sind in aus meiner Sicht die Flughafenszenerien von NAPS (Freddy De Pues, Hans H. Gindra & Marc Leydecker), die acht Flugfelder verteilt über die meisten (bewohnten) Inseln abdecken – nämlich Kona und Hilo auf der Hauptinsel Hawaii, Kahului, Lahaina und Hana auf Maui, Honolulu und Dillingham auf Oahu und Lihue auf Kauai. Diese Szenerie-Addons lassen sich hier herunterladen. Weitere Flugfelder auf Lanai und Molokai finden sich ebenfalls auf x-plane.org.

Doch nur die Flughäfen und -felder selbst tragen nur wenig zum landschaftlichen Charme der Inseln bei. Wer mal gemütlich von einer Propellermaschine aus die Landschaft genießen möchte, dem kann ich nur wärmstens die Szenerie-Addons von Hawaii Photoreal ans Herz legen. Für X-Plane sind bisher drei der acht Inseln umgesetzt (Molokini zähle ich als Insel mal nicht mit, auch wenn man dort mit einer LISA Akoya einen netten Zwischenstopp einlegen kann…). Die bisherigen Ergebnisse sind vielversprechend, und Spender sollen (sobald fertiggestellt) Zugriff auf eine Plus-Version mit jahreszeitabhängigen Texturen erhalten.

Zu guter letzt gibt's hier noch ein paar Screenshots als Appetithäppchen, aufgenommen mit den oben beschriebenen Szenerie-Addons sowie den Payware-Addons SkyMaxx Pro 3.1, Leading Edge Simulations Saab 340A (Version 1.3), RWDesigns DHC-6 Series 300 (Version 1.2) und JARDesign Airbus A330-200 (Version 1.2r3).

Update

Do 14 Apr 2016

Hawaii Photoreal hat nachgelegt: Die Insel Molokai ist nun ebenfalls für X-Plane verfügbar. Allerdings steht der Download noch nicht auf der Projektwebsite, sondern ist bisher nur bei X-Pilot zu finden.


Comments: 0 (Discussion closed)
    There are no comments yet.