My Universe Logo

My Universe Blog » Entries Tagged as jail

Linux Containers

Posted by Jesco Freund at Jan. 30, 2011 9:09 a.m.

Wow, jetzt bin ich offiziell beeindruckt: Der Linux-Kernel beherrscht mit seinen Namespaces einen rudimentären Ansatz dessen, was FreeBSD schon lange kennt: Jails. Das hätte ich von diesem Spielzeug-OS jetzt eigentlich nicht erwartet, zumal man sich unter den Entwicklern ja nie auf eine Virtualisierungstechnik verständigen konnte (Xen vs. KVM vs. OpenVZ vs. UML vs. …)

Tatsächlich gibt es Namespaces schon seit Kernel Version 2.6.24, nur nutzbar sind sie leider nicht so richtig – es fehlt einfach an brauchbaren Werkzeugen. Das lxc Projekt arbeitet dran, aber noch ist das Bauen eines Containers ziemlich wildes Gefrickel. Da fehlt es an so rudimentären Dingen wie der automatischen Erzeugung von Device Nodes im Container. Von so schnuckelige Sachen wie Jail in Jail und Multi-IP-Jails darf das geneigte lxc-Opfer erst mal weiterträumen – oder FreeBSD benutzen :-P.

No comments | Defined tags for this entry: FreeBSD, jail, Linux

jail-update 0.1.1 released

Posted by Jesco Freund at Aug. 1, 2009 10:43 a.m.

Die neue Version wurde an die kürzlich veröffentlichte portmaster-Version 2.8 angepasst und kann hier heruntergeladen werden. Da die alte Version 0.1.0 nicht mehr mit aktuellen Portmaster-Versionen (>=2.8) kompatibel ist, kann ich ein Update auf die neue Version nur dringend anraten (diese ist auch rückwärts-kompatibel zu älteren Portmaster-Versionen).

Bei Problemen oder Wünschen jeglicher Art (Bugreports, Feature Requests, …) bitte den Projekt-Tracker auf Sourceforge.net nutzen – hier in den Kommentaren geht das sonst eventuell unter…

No comments | Defined tags for this entry: jail, packet management, root-tools

Erstes Release von jail-update

Posted by Jesco Freund at May 15, 2009 10:41 p.m.

Im Rahmen des root-tools Projekts habe ich ein kleines Skript namens jail-update entwickelt, das es Admin erleichtert, alle laufenden Jails mittels portaudit auf verwundbare Pakete zu prüfen, verfügbare Updates aufzulisten und diese ggf. zu installieren. Nachdem ich in den letzten Wochen das Tool mit zufriedenstellenden Resultaten auf meinen Servern im Einsatz hatte, gibt es nun eine erste veröffentlichte Version (0.1.0) zum herunterladen. Feedback ist immer willkommen – gerne auch über den Projekt-Tracker

2 comments | Defined tags for this entry: jail, packet management, root-tools, software

Redmine Runde 2

Posted by Jesco Freund at Nov. 2, 2008 6:42 p.m.

Meine Fehlschläge mit Redmine haben jetzt eine ganze Woche an mir genagt – das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen. FastCGI ist zwar immer noch nicht, aber wenigstens habe ich einen gangbaren Weg gefunden, Redmine mit WebRICK unter FreeBSD in Betrieb zu nehmen. Sogar die DB-Anbindung an PostgreSQL funktioniert, und auch der Zugriff auf entfernte Subversion-Repositories (IMHO der größte Pluspunkt von Redmine gegenüber Trac) funktioniert jetzt.

Mein Vorgehen habe ich im Wiki dokumentiert. Wenn jemand einen einfacheren Weg findet, der insbesondere ohne WebRICK auskommt, dann immer her damit!

1 comment | Defined tags for this entry: FreeBSD, jail, PostgreSQL, Redmine

Back again…

Posted by Jesco Freund at May 1, 2008 1:47 p.m.

Nachdem die angekündigte Downtime doch etwas länger ausgefallen ist, als ich zunächst vermutet hatte, ist jetzt alles wieder im grünen Bereich. Nach hartem Kampf mit der KVM-Karte und sysinstall habe ich zwar letztes Wochenende noch den Server ansich ans laufen bekommen – für die beiden MySQL-Jails (Master-Slave-Setup mit dem aktuellen RC für MySQL 5.1) und das Webserver-Jail blieb einfach keine Zeit. Das habe ich jetzt unter der Woche häppchenweise nachgeholt (ab und zu muss unsereins ja für seine Brötchen auch mal arbeiten gehen ;-)), so dass jetzt das Blog wieder läuft – übrigens in einem Jail auf einem ZFS Dataset und mit Lighttpd als Webserver.

Wenn ich die Zeit finde, werde ich das genaue Setup (wartungsfreundliche Jails, Backup, Master-Slave für MySQL etc.) im RootForum.de-Wiki dokumentieren. Dieses Wochenende ist jetzt aber erst mal eine eine Mini-LAN-Party angesagt – wie ich uns kenne, wird (wieder mal) ausschließlich Command & Conquer Generals Zero Hour gezockt…

3 comments | Defined tags for this entry: blog, FreeBSD, jail, ZFS

Page 1 of 1